nahrungsmittelallergie


6 Wochen oder: Maaaaaaaaaaaaaaaaaaann!!!!!
6. Mai 2010, 18:33
Gespeichert unter: Wochenschau

Nach der Schiffstour war alles so toll! Keine juckenden Stellen mehr, die alten waren schon fast verschwunden… was habe ich mich gefreut. Ich habe gedacht: Ja, jetzt!

Und heute? Es juckt wieder und eine neue Stelle ist da…ach menno. Woran es liegt? Keine Ahnung, habe gestern sehr viele Tomaten gegessen, mittags als Salat und abends in der Bolognese, dazu nach einem sehr anstrengenden Tag ein Gläschen Rotwein… war das so schlimm? Gegen Wein bin ich eigentlich nicht allergisch getestet worden und Tomaten darf ich alle 4 Tage… 🙁
Das Schwierige ist ja, bei Nahrungsmittelallergien genau festzumachen, was man verträgt und was nicht. Die Reaktion muss nicht unmittelbar danach kommen, sondern kann auch gerne mal einen Tag zurück liegen. Das macht es so wahnsinnig schwierig.

Tja und nu? Abwarten und Tee trinken (den darf ich ja zum Glück)… und BLOSS NICHT KRATZEN!!!

Be Sociable, Share!